zurück
Arbeitskreis

Arbeitskreis IT & Digitalisierung

Termine & Orte

SVA002695
Bundesweit -
Teilnehmerpreis ab 620,00 € Fördermöglichkeiten

Zielsetzung

Laut Angela Merkel ist das Corona-Virus die „größte Herausforderung seit dem zweiten Weltkrieg“. Aufgrund des Social Distancings ist die digitale Kommunikation alternativlos geworden. Die digitale Transformation ist unweigerlich da und wird mehr denn je über den (Miss-)erfolg von Unternehmen entscheiden. Wie gut vorbereitet sind Sie?

Laut aktueller Bitkom-Studie haben in den letzten Wochen 43 % der Unternehmen Ihre Mitarbeiter zum ersten Mal ins Home-Office geschickt. Diese neue Situation wirft viele Fragen auf: Wie können die Kommunikation und Kollaboration im Team, aber auch mit den Mietern aufrecht gehalten werden? Was für eine IT-Infrastruktur wird benötigt und wo muss gehandelt werden? Was muss bei Cloudlösungen beim Datenschutz beachtet werden? So wichtig die IT für die Umsetzung ist, gelingen kann die digitale Transformation nur mit guter Führung und dem Mitnehmen Ihrer Mitarbeiter!

Wir möchten Sie deswegen gerne zu unserem Arbeitskreis IT & Digitalisierung einladen, um sich mit Ihnen über Ihre digitalen Erfahrungen des letzten halben Jahres auszutauschen.

 

Inhalte

  • Digitale Mieterkommunikation – Homepage, Socia Media, Facebook, Instagram, Blog
  • Überblick: Was „können“ die digitalen Medien und was nicht?
  • Mieterzielgruppen bzw. Personas: Wen spreche ich über welchen Kanal an?
  • Zusammenarbeit und Lernen in der Arbeitswelt 4.0
  • Datenschutz  & Kollaborationstools– Was ist möglich?!
  • Wie manage ich den Change? Anleitung zum Mitarbeitermitnehmen
  • Aufbau einer modernen Lernkultur

Ihre Vorteile

  • Sie treffen als Praktiker auf andere Praktiker aus ganz Deutschland und können Wissen und Erfahrungen austauschen
  • Sie erhalten Einblick in die Arbeit von Kollegen
  • Sie knüpfen neue Kontakte und Netzwerke in ganz Deutschland
  • Der Programmablauf orientiert sich ausschließlich an den individuellen Fragestellungen der Teilnehmer

Zielgruppe

  • Vorstand/Geschäftsführer
  • Leiter IT
  • Stabsstellen

Sonstiges

Einzelzimmer: 160,00 Euro inkl. Frühstück pro Nacht
Bis zum 11.08.2020 können Sie Zimmer unter dem Stichwort "EBZ" unter folgender Telefonnummer 0621 59870 abrufen. Danach besteht ein Anspruch nur nach Verfügbarkeit.

Termine

09:30 - 17:00 Uhr
Tulip Inn Ludwigshafen City Ludwigspl. 5-6 67059 Ludwigshafen am Rhein
09:00 - 13:00 Uhr
Tulip Inn Ludwigshafen City Ludwigspl. 5-6 67059 Ludwigshafen am Rhein

Trainer/-in

  • Alexander Iliasa Berater für digitales Lernen
  • Constanze Kraus
  • Prof. Dr. Nicole Jekel Prof. Dr. Nicole Jekel lehrt schwerpunktmäßig als Professorin für Controlling an der staatlichen Beuth Hochschule für Technik in Berlin bei den Wirtschaftsingenieuren Bau und Maschinenbau im Bachelor- und Masterprogramm. Mit 20 Jahren Industrieerfahrung setzt Nicole Jekel Themen für kleine mittelständische Unternehmen in die Praxis um - immer passgenau. Ein Schwerpunkt liegt im Immobilienmanagement und in der Digitalisierung. Prof. Dr. Nicole Jekel ist Vor-, Nach- und Querdenkerin auf Kongressen rund um das Thema Controlling und Digitalisierung und wie man Menschen dafür begeistert, kurz: Wie Sie Ihre Themen zum Rocken bringen.
  • Rüdiger Grebe Leiter EBZ Akademie
  • Wolfgang van Vliet