zurück
Seminar

Buchführung lernen - Speziell für Azubis: Unterstufenstoff Buchführung auffrischen und festigen

Termine & Orte

SVA004653
Raum Ruhrgebiet
SVA005402
Raum Ruhrgebiet
Teilnehmerpreis 130,00 € Fördermöglichkeiten

Zielsetzung

Buchführung und Rechnungswesen sind eine wichtige Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg von Immobilienunternehmen. Deshalb werden von Auszubildenden in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft fundierte Kenntnisse auf diesem Gebiet erwartet. Zudem sind sie unerlässlich für das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung. Dieses kompakte Seminar bietet die Möglichkeit, den in der Berufsschule erlernten Unterstufenstoff Buchführung aufzufrischen, zu ergänzen und zu festigen.

Inhalte

  • Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung z. B. Kontenrahmen, Bilanz, GuV und Grundlagen Buchungssätze
  • Buchungsregeln bei Umsatzsteuer und Vorsteuer
  • Abschreibungen auf Sachanlagen und Forderungen: Einfluss von Anschaffungskosten und Nutzungsdauer
  • Mietenbuchhaltung: Umbuchungen von Mietvorauszahlungen, Erlösschmälerungen und uneinbringliche Mietforderungen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung inkl. Lohn- und Kirchensteuern, vermögenswirksame Leistungen und Sozialabgaben
  • Nebenkostenabrechnung: Vorauszahlungen, Aktivierung noch nicht abgerechneter Betriebskosten, Abrechnung und Verrechnung mit dem Mieter

Ihre Vorteile

  • Sie frischen den Unterstufenstoff Buchführung auf und festigen die Grundlagen sowie das Funktionsprinzip der Buchführung.
  • Sie lernen die Zusammenhänge von Konten, GuV und Bilanz kennen.
  • Durch Übungsaufgaben festigen Sie den Inhalt des Seminars und sichern so den Lernerfolg.
  • Sie beschäftigen sich intensiv mit wichtigen Themen der Buchführung in der Immobilienwirtschaft.

Zielgruppe

  • Auszubildende

Termine

08:00 - 16:00 Uhr
EBZ - Europäisches Bildungszentrum Springorumallee 20 44795 Bochum

Trainer/-in

  • Holger Schewe Holger Schewe ist geschäftsführender Gesellschafter der GPG Immobilien GmbH in Hannover. Zudem ist er langjähriger Trainer der Immobilienwirtschaft, insbesondere für angehende Immobilienkaufleute und Immobilienfachwirte.