zurück
Seminar

Mietrecht in 60 Minuten – Teil 3: Streit im Treppenhaus

Termine & Orte

SVA005469
Online
Teilnehmerpreis 63,00 € Fördermöglichkeiten 1 MaBV-Stunden
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Das Treppenhaus ist häufiger Treffpunkt von Mietern, aber gleichzeitig Tatort vieler Mieterkonflikte: Verbarrikadierte Treppenaufgänge durch Kinderwägen, Rollatoren, Schuhschranke, rauchende Mieter oder der nicht eingehaltene Putzplan sorgen für Streit im Treppenhaus.

Im dritten Teil unserer 60-minütigen Online-Seminarreihe erhalten Sie einen kompakten Einblick, was Sie als Vermieter dagegen unternehmen können und welche mietrechtlichen Rahmenbedingungen Sie bei Streit im Treppenhaus beachten müssen.

Inhalte

  • Gegenstände im Treppenhaus – durch Kinderwägen, Rollatoren, Schuhschranke & Co.
  • Was muss der Vermieter dulden?
  • Selbsthilfe des Vermieters erlaubt?
  • Beseitigungs- und Unterlassungsansprüche gezielt durchsetzen
  • Kündigen?! Rechtliche Rahmenbedingung im Überblick

Ihre Vorteile

  • Sie können alle Inhalte direkt nach dem Online-Seminar testen und anwenden.
  • Alle Inhalte orientieren sich an pragmatischen und umsetzbaren Inhalten.
  • Sie können bequem und kostengünstig vom Arbeitsplatz oder aus dem Home-Office teilnehmen.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC/Laptop mit Internetzugang, ein Headset und eine Webcam.
  • Während des Online-Seminars ist der Austausch mit den Referenten und den anderen Teilnehmern per Mikrofon und Chat möglich.

Zielgruppe

  • Leiter Bestandsmanagement
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Vermietung
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Bestandsmanagement
  • Haus- und WEG-Verwalter

Sonstiges

  • Teilnahmevoraussetzung für dieses Online-Seminar ist ein PC/Laptop, ein Headset und eine Webcam

Termine

10:00 - 11:00 Uhr
Online