zurück
Qualifizierungsprogramm

Mietrecht und Vermietung für Kaufleute in der Wohnungswirtschaft

Termine/Orte

LEG001120
Online -
Teilnehmerpreis 700,00 € Fördermöglichkeiten 2 MaBV-Stunden (Immobilienmakler) 8 MaBV-Stunden (Wohnimmobilienverwalter)
Inhouse Anfrage

Zielsetzung

Hausverwalter, Mitarbeiter in der Mietverwaltung von Wohnungsunternehmen und Makler stehen im permanenten Spannungsfeld zwischen Vermieter und Mieter. Doch in der Praxis führt Halbwissen gerade im Mietrecht zu Komplikationen: Weisen beispielsweise die jährlich zu erstellenden Betriebskostenabrechnungen formelle oder materielle Fehler auf? Welche Mahn- und Klagewege sind bei zahlungsunwilligen oder -unfähigen Mietern erfolgversprechend, auch und insbesondere unter Berücksichtigung stetig steigender Energiekosten und durch die Änderungen? Wann sind Mieterhöhungen wirksam, welche Formalien müssen bei der Abfassung dieser Schreiben beachtet werden? Muss der Mieter Schönheitsreparaturen durchführen?
 
Das Qualifizierungsprogramm bereitet Sie auf die rechtssichere Arbeit im Vermietungsbereich vor und legt einen besonderen Fokus auf die Mieterkommunikation. 

Inhalte

  • Mietvertrag 
  • Mängel an der Mietsache 
  • Instandhaltung und Wartung 
  • Mietvertragsverletzungen 
  • Mietpreisänderungen 
  • Modernisierung 
  • Schönheitsreparaturen 
  • Betriebskosten 
  • Beendigung von Mietverhältnissen 
  • Übergabe/Abnahme 
  • Mieterkommunikation 

Ihre Vorteile

  • Im Rahmen der Online-Trainings können Sie Ihre Fragen und individuellen Herausforderungen mit unserer Fachtrainierin diskutieren und lösen
  • Lernvideos und E-Learnings vermitteln Ihnen das für Ihre Tätigkeit notwendige Grundlagenwissen - bereitgestellt über unsere moderne Lernapp EBZ4U
  • Aktuelle Themen im Zusammenhang mit der Energie- und Versorgungskrise werden aufgegriffen und in den rechtlichen Zusammenhang eingeordnet
  • Sie haben jederzeit Zugriff auf einen Lerncoach, der Sie während des Kursverlaufs begleitet und berät

Zielgruppe

  • Mitarbeiter Vermietung und Bestand 
  • Immobilienverwalter 
  • Kundenbetreuer 
  • Objektbetreuer 

Sonstiges

Sie wohnen in NRW und interessieren sich für diese Veranstaltung am EBZ?

Dann nutzen Sie jetzt den Bildungsscheck NRW, mit dem Ihre Fortbildung mit bis zu 500 € vom Staat gefördert wird. Den Antrag dafür stellen Sie bei einer zertifizierten Beratungsstelle und alle weiteren Informationen zu dieser Fördermöglichkeit finden Sie hier.

 

Termine/Orte

Online
Termine/Orte
  • Mittwoch, 11.09.2024
    09:30 - 10:30 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Mittwoch, 25.09.2024
    09:00 - 11:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Mittwoch, 09.10.2024
    09:00 - 11:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Mittwoch, 23.10.2024
    09:00 - 11:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Mittwoch, 06.11.2024
    09:00 - 11:00 Uhr

Trainer/-in

  • Gudrun Kleiner
    ist sowohl Juristin als auch Immobilienmaklerin. Ihr Spezialgebiet als Trainerin ist das Immobilien- und Maklerrecht. Als ehemalige Geschäftsführerin eines Haus- und Grundbesitzervereins in Süddeutschland ist sie mit sämtlichen Fragestellungen rund um Immobilien und Eigentum bestens vertraut.