zurück
Online-Seminar

Produktiver Arbeiten in digitalen Zeiten – Speed Reading zum Verständnis von komplexen Zusammenhängen

Termine & Orte

Wird online durchgeführt! SVA004495
Bundesweit 10:00 – 11:00 Uhr
Teilnehmerpreis ab 63,00 € Fördermöglichkeiten

Zielsetzung

Lesen kann doch jeder. Doch Moment. Wie schnell lese ich denn? Der durchschnittliche Büroangestellte liest um die 200 Wörter pro Minute (WpM). Daher sind auch viele Berichte so ausgelegt, dass sie entsprechend 200 WpM je Seite haben, denn so kann man automatisch die Zeit kalkulieren, die zum Lesen benötigt wird. Doch wie wäre es, wenn ich sogar 300, 400 oder sogar 500 WpM lesen würde? Die Flut an Informationen wächst täglich und irgendwie will man ja Herr der Flut bleiben. Sie lernen, Speed Reading für sich nutzbar zu machen und Ihre Leserate zu steigern. Das Gefühl „nicht mehr hinterherzukommen“ wird schwinden.

Inhalte

  • Wozu lesen wir und wie funktioniert Lesen?
  • Klassisches Lesen mit Leseproben und Feststellen unserer klassischen „Fehler“
  • Erstes Vermeiden dieser „Fehler“ mit konzentriertem Lesen
  • Lesen mit einem Management: Ziel festlegen, Überblick geben, Lesemethode I, Zusammenfassung, Lesemethode II
  • Kontinuierliche Erfolgsmessung in Wörtern pro Minute (WpM), Leserverständnis in % und der daraus errechneten Leserate  

Ihre Vorteile

  • Sei lernen die Methode Speed Reading kennen und nutzen.
  • Sie lernen Schritt für Schritt in Ihrem eigenen Tempo, noch schneller zu lesen.
  • Sie erhalten Tipps und Tricks rund um ihren Arbeitsplatz, wie Sie noch produktiver analoge und digitale Arbeitsmethoden einsetzen können. Halten Sie deshalb auf alle Fälle Ihr Smartphone oder Tablet bereit.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus Wohnungs- und Immobilienunternehmen

Termine

10:00 - 11:00 Uhr
Online

Trainer/-in

  • Prof. Dr. Nicole Jekel Prof. Dr. Nicole Jekel lehrt schwerpunktmäßig als Professorin für Controlling an der staatlichen Beuth Hochschule für Technik in Berlin bei den Wirtschaftsingenieuren Bau und Maschinenbau im Bachelor- und Masterprogramm. Mit 20 Jahren Industrieerfahrung setzt Nicole Jekel Themen für kleine mittelständische Unternehmen in die Praxis um - immer passgenau. Ein Schwerpunkt liegt im Immobilienmanagement und in der Digitalisierung. Prof. Dr. Nicole Jekel ist Vor-, Nach- und Querdenkerin auf Kongressen rund um das Thema Controlling und Digitalisierung und wie man Menschen dafür begeistert, kurz: Wie Sie Ihre Themen zum Rocken bringen.