zurück
Qualifizierungsprogramm

Prüfungsvorbereitung Zertifizierte/r Verwalter/in (IHK) gemäß § 26a WEG

Termine/Orte

LEG000817
Online -
LEG000942
Online -
LEG000946
Online -
Teilnehmerpreis ab 360,00 € Fördermöglichkeiten 30 MaBV-Stunden
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Durch das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz wurde der grundsätzliche Anspruch jedes Wohnungseigentümers und jeder Wohnungseigentümerin auf Bestellung eines zertifizierten Verwalters eingeführt. Mit einer Rechtsverordnung werden bundeseinheitliche Vorgaben insbesondere für das Prüfungsverfahren und die Prüfungsgegenstände gemacht.

In diesem Kurs werden Sie mit einem 3 Tages Online- Seminar und/oder einem E-Learning-Kurs auf die anstehende IHK-Prüfung vorbereitet. Wir unterstützen Sie in der Prüfungsvorbereitung durch umfangreiche Übungsaufgaben über unsere Lernapp, eine Simulation der mündlichen Prüfung sowie Wiederholung und Auffrischung der wichtigsten Themen vor der IHK-Prüfung.

Inhalte

  • Grundlagen der Immobilienwirtschaft
  • Wohnungseigentumsgesetz
  • Allgemeine kaufmännische Grundlagen
  • Spezielle kaufmännische Grundlagen des WEG-Verwalters
  • Grundbuchrecht​
  • Berufsrecht der Verwalter
  • Technische Grundlagen
  • Simulation der mündlichen Prüfung

Ihre Vorteile

  • Vollständige Anrechenbarkeit der Kosten auf unseren Zertifikatslehrgang Immobilienverwalter/in (IHK) Distance Learning
  • Ihnen stehen 3 Lernangebote zur Wahl: Sie entscheiden, wie Sie sich am besten und effektivsten auf die Prüfung vorbereiten
  • Zielgruppengerechte Vorbereitung auf Inhalte nach § 26a des Wohnungseigentumsgesetzes
  • Hohe Selbstbestimmung bei der Bearbeitung der E-Learnings über unsere Lernapp EBZ4U
  • Ab 15 Mitarbeitern kann sich eine maßgeschneiderte Prüfungsvorbereitung lohnen. Schließen Sie sich dazu gerne mit kooperierenden Immobilienverwaltungen zusammen uns sprechen uns an!
  • Unseren ehemaligen Teilnehmern der Lehrgänge Gepr. Immobilienverwalter (EBZ), Immobilienverwalter (IHK), Immobilienfachverwalter für WEG (IHK) und BVI Mitgliedern bieten wir 10% Rabatt auf unser Prüfungsvorbereitungsangebot. Sprechen Sie uns dazu gerne an!

Zielgruppe

  • Hausverwalter/innen
  • WEG-Verwalter/innen

Sonstiges

Sind Sie an einer Inhouse Veranstaltung interessiert? Hier ist unser Angebot:

Die Prüfungen zur/m Zertifizierte/r Verwalter/in nach § 26a des Wohnungseigentumsgesetzes werden voraussichtlich im 4. Quartal 2022 abgelegt werden können. Die Industrie- und Handelskammern befinden sich aktuell noch in der Ausarbeitung der Verordnung.

Termine/Orte

Online
Termine/Orte
  • Montag, 12.12.2022
    08:00 - 17:30 Uhr
  • Dienstag, 13.12.2022
    08:00 - 17:30 Uhr
  • Mittwoch, 14.12.2022
    08:00 - 17:30 Uhr

Trainer/-in

  • Aysel Cetin
    Aysel Cetin ist seit 2009 Rechtsanwältin in einer auf Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Kanzlei, seit 2021 Syndikusrechtsanwältin und Leitung der Rechtabteilung der GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH, Magister der Rechte (LL.M.) in „Steuer- und Wirtschaftsrecht“, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht, sowie Mitautorin von „Praxis der Grundstücksbewertung“
  • Christian Seip
    Betriebswirt der Wohnungswirtschaft, Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, 20 Jahre verschiedene Managementpositionen in der Immobilienbranche. Seit 1992 auch freiberuflich in Themenfeldern rund um die Immobilie tätig.
  • Horst Irmler
    Horst Irmler ist bauvorlageberechtigter Ingenieur, EU-zertifizierter Sachverständiger und Baubiologe sowie Geschäftsführer der A und I GmbH in Krefeld. Sein Dozentenschwerpunkt bei der EBZ Akademie liegt im Bereich immobilientechnischer Themen wie Bauschäden, Verkehrssicherungspflichten und Sanierungsmaßnahmen.
  • Michael Weigold

    Michael Weigold Dipl.-Ing. (FH) Architekt, M.A. im Fach Erwachsenenbildung, 25 Jahre Bauleitung und Projektsteuerung, überw. für öffentliche Baumaßnahmen, Freiberuflicher Dozent, u. a.  im Ausbildungsgang Staatlich gepr. Bautechniker/in. Freie Mitarbeit in versch. Planungsbüros.

  • Michael de Iaco

    Michael de Iaco absolvierte eine Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und studierte Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal. Er beendete sein Studium als Dipl.-Ökonom. Seit 1993 ist er als selbständiger Hausverwalter tätig und Geschäftsführer einer WEG Verwaltung. 2018 begann er als Referent der Wohnungswirtschaft mit den Themenschwerpunkten im Bereich der WEG- und Mietverwaltung. Als Trainer bei der EBZ konzentriert er sich ebenfalls auf die Bereiche der WEG und Mietverwaltung. Seit vielen Jahren ist er in verschiedenen Prüfungsausschüssen tätig. Gleichzeit ist er im Vorstand des vdiv nrw.