zurück
Seminar

PV-Anlagen - Was kommt auf die Wohnungswirtschaft zu?

Termine/Orte

SVA012866
Online 10:00 – 12:00 Uhr
Teilnehmerpreis 120,00 € Fördermöglichkeiten 2 MaBV-Stunden (Wohnimmobilienverwalter)
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ein Mikrofon erforderlich.
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Webcam erforderlich.

Zielsetzung

Im Online-Seminar wird ein fundiertes Wissen Rund um Photovoltaikanlagen aufgebaut. Hierbei stehen insbesondere die Pflichten, Möglichkeiten und Chancen der Wohnungswirtschaft im Fokus. Neben einer allgemeinen Einführung in PV wird insbesondere auf die Bauformen und Einspeisemodelle eingegangen, die für die Wohnungswirtschaft profitabel und rechtlich verpflichtend sind.

Inhalte

  • Grundlagen: Wie funktioniert Photovoltaik und welche Anlagetypen existieren?
  • Beschlüsse: Welche Pflichten gibt es und mit welchen ist zu rechnen?
  • Profitabilität: Lässt sich mit Photovoltaik Geld verdienen?
  • Allgemeinstrom, Volleinspeisung, Mieterstrom: Wo wird der Strom verbraucht?
  • Der Markt: Wie Funktioniert der PV-Markt und welche Akteure und Lösungen gibt es?

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten einen fundierten, praxisrelevanten Überblick über die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Photovoltaik.
  • Nutzen Sie die Chance, sich mit anderen Praktikerinnen und Praktikern auszutauschen und zu vernetzen.
  • Durch das Online-Angebot ist eine kostengünstige Teilnahme von überall möglich.

Zielgruppe

  • Geschäftsführung/Vorstand
  • Leiter/in Technik
  • Mitarbeiter/in aus dem Bereich Technik
  • Leiter/in Bestandsmanagement
  • Mitarbeiter/in aus dem Bereich Bestandsmanagement
  • Nachhaltigkeitsmanager/in

Sonstiges

Durchführungshinweis:
Die Online-Veranstaltung ist eine interaktive Veranstaltung, die Ihre Mitarbeit benötigt. Damit können wir den größtmöglichen Mehrwert für Sie bieten. Ihre Fragen an die Referent/innen können Sie im öffentlichen Chat oder über das Mikrofon formulieren. Die Moderatorin wird alle Fragen aufgreifen und an die Referent/innen weiterleiten. Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet und der Chat wird nach Ende der Veranstaltung gelöscht, sodass wir den Datenschutz einhalten
.

Technischer Hinweis:
Das Online-Seminar wird über Zoom durchgeführt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der verbindlichen Einladung an Ihre dort hinterlegt E-Mail-Adresse. 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ist das Betreten des virtuellen Raumes möglich. Von unserem Moderator oder Trainer werden Sie im virtuellen Raum begrüßt. Dieser steht Ihnen auch als Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Technik zur Verfügung.
Für eine erfolgreiche Teilnahme ist erforderlich:

  • Headset inkl. Mikrofon, Smartphone-Kopfhörer oder Lautsprecher und Mikrofon
  • PC, Laptop oder mobiles Endgerät mit stabiler Internetverbindung (am besten eine Lan-Verbindung)
  • die Anwendung Zoom, damit Sie alle Funktionen nutzen können

Haben Sie Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Technik? Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Termine/Orte

10:00 - 12:00 Uhr
Online

Trainer/-in

  • MBA Magdalena Strasburger
    ist seit einer Dekade in der Energiewirtschaft tätig und hat sich dabei immer auf neue Technologien fokussiert. Mit ihrem Unternehmen bildet sie die Schnittstelle zwischen der Energie- und Wohnungswirtschaft und berät beide Parteien in den sich überschneidenden Gebieten.